img1 Die Elektrofahrzeuge, die wir bei Softcar entwickeln, bauen auf der Geschichte der SwatchMobil auf, die ursprünglich von der Swatch Group entwickelt wurde, in Zusammenarbeit mit Volkswagen und Mercedes im Jahr 1995.
img2 Aufbauend auf dem ursprünglichen SwatchMobil-Konzept wurden in den frühen 2000er Jahren mehrere Softcar-Ingenieure direkt an der Entwicklung, Fertigung und Kommerzialisierung von CREE beteiligt. Diese Fahrzeuge laufen heute noch in vielen Ländern und abwechslungsreiches Klima auf der ganzen Welt.
img3 Im Jahr 2011 haben wir das erste Biopolymer-Auto für den Öl-Dur produziert. Fünf Prototypen wurden an Total ausgeliefert, die in vielen Motorsport-Show auf der ganzen Welt präsentiert haben.
img5Aventor website Im Jahr 2014 wurde der Aventor-Rennwagen von unserer Schwesterfirma AVENTOR produziert. Rolf Biland, siebenmaliger Weltmeister des Nebenwagens, fährt im Juli 2015 den Aventor beim ersten "Swiss Energy Grand Prix".
Aventor website
img4 Der Softcar wird im Jahr 2016 produziert. Es wird alle fortschrittlichen Technologien integrieren, die wir seit 1995 entwickelt haben, um es das leichteste, sauberste und niedrigste 4-Sitzer-Stadtauto aller Zeiten zu machen und dabei ein beispielloses Fahrgefühl und Spaßdesign zu bieten.